Willkommen auf den Seiten der Fächergruppe "Moderne Sprachen und Kulturen"



Sprachen lernen - Sprachen erleben

Island-Exkursion 2011 (Quelle: Institut für Skandinavistik / Fennistik)

Das Eintauchen in eine fremde Kultur und der Kontakt zu Muttersprachlern bereichern das Studium und sind wichtiger Bestandteil erfolgreicher Forschung. Die Institute und Seminare der Fächergruppe besitzen umfassende internationale Netzwerke, die kontinuierlich ausgebaut werden. Studien- und Forschungsaufenthalte im Ausland werden gefördert. So beinhaltet u.a. der  internationale Master Nederlandse Cultuur des Instituts für Niederlandistik ein obligatorisches Studiensemester an der Universität Groningen.

Internationale Gastwissenschaftler und -Dozenten ergänzen das Lehrangebot vor Ort. Dr. Siru Kainulainen von der Universität Turku lehrt am Institut für Skandinavistik/Fennistik im Rahmen des STAR-Programms des DAADs. Prof. Dr. Patrick McConvell von der Australian National University (Canberra) unterrichtet im Rahmen des DAAD-Gastlehrstuhls für Australien Studies am Englischen Seminar. Am Slavischen Institut lehrt Prof. Dr. Maria Vajickova von der Comenius Universität Bratislava.